Spielbericht TSV Wohmbrechts II – SV Seibranz II 2014/2015

TSV Wohmbrechts II – SV Seibranz II      3:1         (2:0)

Verschlafene 10 Minuten brachten den SVS II um ein besseres Ergebnis.

Ein ausgeglichenes Spiel mit Vorteilen für den Gastgeber wurde durch zwei katastrophalen Abwehrfehler frühzeitig entschieden. Von diesem Rückstand konnte sich das Team Zwei nicht mehr erholen.

Trotz einer Leistungssteigerung in der zweiten Hälfte und dem Anschlusstreffer blieb das Kaufmann-Team wieder ohne Erfolg.