Vorbericht SV Seibranz – SV Eglofs 2013/2014

 

Hallo Fußball-Fans,

 der SV Seibranz heißt die Gästeteams, die beiden Unparteiischen und alle Fußballbegeisterte recht herzlich zum letzten Saisonspiel 2013/2014 willkommen.

Mit dem SV Eglofs gastiert in der Seibranzer Arena eine eher unbekannte Elf. Bisher kreuzten sich die Wege beider Vereine selten. In der Vorrunde konnte der SVS auswärts klar mit 3:1 gewinnen. Eglofs stand lange tief im Abstiegskampf, setzte sich aber durch eine gute Rückserie von den pikanten Plätzen ab und feierte verdientermaßen den Klassenerhalt in der Kreisliga A.

Für den SV Seibranz blieb der direkte Aufstieg ein Wunsch. Eine eklatante Schwächephase zu Beginn der Rückrunde vermasselte alle Hoffnungen. Dennoch bleibt festzuhalten, dass sich der SVS vor keinem Gegner zu verstecken braucht. Gegen die Top 5 setzte es kaum Niederlagen. Aktuell belegt die Grünhagel-Elf den mageren 6. Platz, kann sich aber mit einem Sieg noch steigern.

Unsere zweite Mannschaft kämpfte sich nach einer schwachen Vorrunde zurück in die Liga und holte überraschende Siege gegen Mannschaften aus dem vorderen Tabellenfeld. Leider fehlte durch die nötigen vielen personellen Umstellungen die letzte Konstanz. Das Ziel eines einstelligen Tabellenplatzes wurde durch die Niederlage gegen den SCU nicht erreicht.

Mit Siegen aus den beiden Partien wollen unsere zwei Teams sich in die Sommerpause verabschieden und mit einem 6-Punkte-Spieltag Danke an die treuen Fans sagen.

AUF GEHT´S SVS!!!