Bezirksliga 16/17 Vorbericht 12. SV Seibranz – SG Argental

Vorbericht 09. Spieltag 

23.10.2016 SV Seibranz I – SG Argental 15:00 Uhr

23.10.2016 SV Seibranz II – SG Argental II 13:15 Uhr

12. Spieltag

Liebe Fußballfreunde,

zum heutigen Heimspiel der Saison 2016/2017 heißt der SV Seibranz unsere Zuschauer, die Gäste aus Argental sowie die Schiedsrichter der heutigen Begegnungen herzlich Willkommen.

Der dritte Dreier in Folge. Der SV Seibranz scheint endlich in der Bezirksliga angekommen zu sein. Durch die Auswärtssiege in Haisterkirch (1:3) und gegen die FG 2010 WRZ (2:5) springt die Mannschaft auf den 6. Tabellenplatz. Mit 17 Punkten, 19:14 Toren und nur zwei Niederlagen nach 11 Spieltagen können die Trainer Pflug und Stärk mit dem bisherigen Verlauf zufrieden sein.

Heute gastiert die SG Argental im Seibranzer Stadion. Letzte Saison machte die SGA erst im Relegationsfinale (4:0 gegen den SV Wolfegg) den Klassenerhalt perfekt. Aktuell steht die Mannschaft von Trainer Phillip Meissner auf dem 9. Tabellenplatz, zwei Punkte hinter dem SVS. Allerdings fehlt hier noch das Nachholspiel gegen den SV Kressbronn am 20.10.2016. Aus vergangenen Bezirksligatagen dürfte dem ein oder anderen Fan/Spieler der Name Zamarco in Erinnerung geblieben sein. Die Brüder Daniele (Stürmer) und Gian-Luca (Abwehr) sind seit Jahren absolute Leistungsträger bei der SGA und Daniele momentan mit 9 Toren zweiter der Torjägerliste.

Schmerzlich vermissen wird der SVS diesen Sonntag C. Halder, der aufgrund seines Studiums fehlen wird. Hinter J. Scheerer und M. Gropper stehen noch Fragenzeichen. Erfreulich dagegen ist, dass die Innenverteidiger C. Sailer und A. Kieble zurückkehren dürften.

Die zweite Mannschaft empfängt mit der SG Argental II den derzeit 6. Platzierten. In Erinnerung an die gute erste Halbzeit gegen WRZ II hofft das Team nun endlich auf den ersten Sieg der Saison.

Heute gilt es die guten Leistungen zu bestätigen um sich mit einem weiteren Sieg im gesicherten Mittelfeld festzusetzten.

In diesem Sinne – Auf geht’s SVS!

Florian Grotz